Tag Archives: Sklave

Zum Jahrestag der Lady

Alle Jahre wieder, kommt der Jahrestag an dem der Sklave zum ersten Mal bei mir, seiner Lady angerufen hat. Das ist bei allen Sklaven so, aber vor einigen Tagen habe ich eine angenehme Überraschung erlebt. Da bekam ich ein hübsches Geschenk um mir die Demut und die Ergebenheit zu zeigen und natürlich, dass er so froh ist, mir in meinem… (more…)

Sklaven Wichtelspiele

Besonders brave und gehorsame Sklaven bekommen auch ein kleines „Leckerli“ hin und wieder von Ihrer Lady. Daher habe ich die Sklaven Wichtelspiele erfunden. Das grosse T durfte zu seinem Geburtstag an einem solchen Spiel teil nehmen. Ich hatte einige kleine Zettel mit von Ihm gewünschten Aufgaben zur Hand und dann wurde von mir gezogen. Sobald er „Stop“ sagt, greife ich… (more…)

Fuss Sklave

Meine schönen Füsse betören Dich, aber denke ja nicht, dass Du einfach so in deren Nähe kommst…lach

Sklavenstück Klaus

Ein neues Sklavenstück hat den Weg in meinen Stall gefunden und er hat einen besonderen Fetisch. Eigentlich ist es eine Kombination mehrerer Fetische. Zur Zeit wird er keusch gehalten und muss einen KG tragen mit einem Einmalschloss. Er ist ziemlich artig und hält sich an meine Vorgaben. Das würde ich Ihm auch dringend raten, denn wer nicht gehorcht, der wird… (more…)

Spiel-Wichsen-Spass

Da ich in nächster Zeit wenig am Tag da bin, werde ich den Spieletag in Spiele-Tage umwandeln. Heisst im Klartext: es wird ab heute 01.06.19 bis einschliesslich 03.06.19, also am Montag die sogenannten Spiele-Tage geben. An diesen Tagen dürft Ihr mit mir das Würfelspiel spielen. Für diejenigen die es nicht kennen hier eine kleine Info: Ich würfel wie oft gespritzt… (more…)

Martin mit den Glöckchen

Zum Schmerzwichsen meldete sich Martin. Martin war der einzige, der am Samstag die Glöckchen bereit gehalten hat. Gratulation. Es klingelte und jaulte also im Einklang. Welch himmlicher Klang für mich. Er hat ordentlich duchgehalten, was sicher auch daran liegt, dass er generell ein braver CBT Sklave ist.  Wie in den Vorgaben mitgeteilt, hielt er auch die kleinen Tannenäste bereit und… (more…)

Overnight Sklave

Einige hatten den Wunsch, über Nacht einmal zu dienen. Das ist aber nicht so leicht wie gedacht. Leider stelle ich fest, dass die meisten von Euch ab 2-3 Uhr Schlapp machen und einfach nicht mehr erreichbar sind. Das ist

Das grosse T und die Strafe

Strafe kann vieles sein. Bei den einen ist es Schmerz, bei den anderen Ignoranz und wieder bei anderen ist es einfach Aufgabenverweigerung. Ebenso, wie bei dem grossen T. Es gab mehrere Wochen keine Aufgaben, weil er sie teilweise nur halbherzig erledigte, immer mit dem Gedanken „die Herrin wird es schon durchgehen lassen“. Ähm, NÖ! So läuft das nicht. Daher musste… (more…)

1 2 3 4 5 11 12