Overnight Sklave

Einige hatten den Wunsch, über Nacht einmal zu dienen. Das ist aber nicht so leicht wie gedacht. Leider stelle ich fest, dass die meisten von Euch ab 2-3 Uhr Schlapp machen und einfach nicht mehr erreichbar sind. Das ist natürlich sehr unschön für mich. Daher habe ich mich entschlossen, nur noch Sklaven, die schon lange in meinem Stall sind, die Möglichkeit einer Overnight Session zu bieten.

Wer also in den Genuss kommen will, muss sich sputen und sollte auf jeden Fall schon länger in meinen Diensten stehen. Der ein oder andere in meinem Stall kann da auch ein paar Erfahrungen teilen. Ein besonderes Beispiel ist hierzu das grosse „T“. Er musste schon ziemlich oft in der Nacht zu diensten sein und nicht immer hat er sich darüber gefreut…lach. Aber man kann eben nicht alles haben. Dafür war seine Geilheit auf einem high Level.

Comments are closed.