Schnuller James erbettelt sich meine Gunst

Vor kurzem rief mich James an. Der mittdreißiger Schnullerliebhaber hat zwei ganz besondere Fetische. Zum einen liebt er Schnuller, zum anderen kann er auch nicht von Füssen ablassen.
Aber nein, er rief nicht sofort bei mir an, das traute er sich nicht! Er ließ mir eine Mail über seine Vorlieben zukommen und erbettelte sich meine Zuwendung.
Dann endlich hat er seinen ganzen Mut zusammen genommen und rief bei mir an.
Seine Aufregung war zu hören. Er zog sich nackt aus, legte sich vor meine Füsse, die derzeit hübsch in rot lackiert sind ;) Da wurde ihm ganz heiß! Er wurde schwach, bettelte darum an meinen Zehen lecken und lutschen zu können. Natürlich an jedem einzelnen! Der herrliche Fußduft seiner Göttin Angy brachte ihn um den Verstand. Er hechelte richtig um Luft zu bekommen.
Ich steckte ihm meine Zehen in den Mund, er saugte ausgiebig daran.
Saugen war genau sein Ding! Denn er konnte froh sein, dass ich noch einen Schnuller hatte, extra für solche kleinen Schnullerschweinchen wie ihn! Ich nahm den Schnuller zwischen meine Zehen und drückte ihn in seinen Mund zur Belohnung ;) Was dann geschah? Na das könnt ihr euch ja denken. Ihn überkam es.
Ich freue mich über die nächste Session mit meinem Schnullerliebhaber ;)

Eure Diva Angy

Comments are closed.